Terrarium construction - Das Terrarienbau Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen regeln portal

Terrarium construction - Das Terrarienbau Forum » Rückwände » Sonstige Rückwände » Rückwand mit Rinde aus dem Wald? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rückwand mit Rinde aus dem Wald?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hummel128
Forenmitglied


Dabei seit: 25.01.2017
Beiträge: 12
Terrarianer seit: 2007
Züchter: Nein
Name: Anke
Stadt: Laudenbach
Land: Deutschland

Rückwand mit Rinde aus dem Wald? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
Mein nächstes Projekt steht an, ein Terrarium für einen Kronengecko.
Nun hatte ich mir überlegt die Rückwand mal etwas anders zu gestalten, mit Rindenstücken die ich im Wald zusammen sammeln wollte.
Ich bin mir allerdings noch etwas unsicher wegen der hohen Luftfeuchtigkeit. Ist Rinde aus dem Wald haltbar genug, oder laufe ich Gefahr das mir das nach einer Weile schimmelt?
Die Alternative wäre dann die altbewährte Styropor-Fliesenkleber Rückwand.

__________________
LG Anke
24.08.2017 18:24 Hummel128 ist offline E-Mail an Hummel128 senden Beiträge von Hummel128 suchen Nehmen Sie Hummel128 in Ihre Freundesliste auf
korn_gunni korn_gunni ist männlich
Forenmitglied


images/avatars/avatar-969.jpeg

Dabei seit: 14.09.2016
Beiträge: 42
Züchter: Nein
Name: Günther Maier
Stadt: Augsburg
Land: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Anke,

ich denke schon, dass du die Rinde aus dem Wald nehmen kannst. In unseren Wäldern ist es auch feucht und die Rinden schimmeln nicht.
Sehe dann eher das Problem, die Rückwand so hinzubekommen, dass sich da keine Futtertiere verkriechen können...

__________________
Gruß Günther


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!
25.08.2017 13:33 korn_gunni ist offline E-Mail an korn_gunni senden Beiträge von korn_gunni suchen Nehmen Sie korn_gunni in Ihre Freundesliste auf
Hummel128
Forenmitglied


Dabei seit: 25.01.2017
Beiträge: 12
Terrarianer seit: 2007
Züchter: Nein
Name: Anke
Stadt: Laudenbach
Land: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von Hummel128
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Günther,

das mit den Futtertieren ist natürlich ein Argument
Vielleicht werde ich dann solch eine Rindenrückwand mal für ein Schlangenterrarium versuchen.
Gut, für das Boa-Terrarium müsste ich natürlich ziemlich viel Rinde sammeln. Aber da könnte ich mir auch eine Kombination von beiden Varianten vorstellen

__________________
LG Anke
25.08.2017 15:24 Hummel128 ist offline E-Mail an Hummel128 senden Beiträge von Hummel128 suchen Nehmen Sie Hummel128 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Terrarium construction - Das Terrarienbau Forum » Rückwände » Sonstige Rückwände » Rückwand mit Rinde aus dem Wald?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH